Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

XAML Expertise – Top-XAML-Tipps aus den letzten fünf Jahren

632 views

Published on

Monat für Monat hat der Sprecher Top-XAML-Tipps aufgeschrieben und im Windows Developer Magazin publiziert. Insgesamt sind es bereits über 180 Toptipps für Einsteiger und fortgeschrittene XAML-Entwickler. Der Vortrag zeigt davon die beliebtesten Tipps und Best Practices.

Weitere XAML Expertise folgen unter:
https://entwickler.de/author/gregorbiswanger

Published in: Technology
  • Login to see the comments

XAML Expertise – Top-XAML-Tipps aus den letzten fünf Jahren

  1. 1. XAML Expertise Top XAML-Tipps aus den letzten fünf Jahren Gregor Biswanger | Freier Dozent, Berater, Trainer und Autor about.me/gregor.biswanger
  2. 2. Über mich  Freier Dozent, Berater und Trainer  Schwerpunkte Softwarearchitektur, XAML, Web und Cross-Plattform Entwicklung  Technologieberater für die Intel Developer Zone  Sprecher auf Konferenzen und User Groups  Freier Autor für heise.de, dotnetpro, WindowsDeveloper und viele weitere Fachmagazine  Video-Trainer bei video2brain und MicrosoftGregor Biswanger Microsoft MVP, Intel Black Belt & Intel Software Innovator cross-platform-blog.de about.me/gregor.biswanger
  3. 3. Wie alles begann… Silverlight Expertise!  Erste Ausgabe beim dot.net-Magazin am 4. März 2010  Silverlight How-To´s für Einsteiger und fortgeschrittene Entwickler
  4. 4. Bye bye Silverlight Expertise… Willkommen XAML Expertise!  Am 6. Juni 2012 war die Geburtsstunde von XAML Expertise  How-To´s für WPF und Silverlight for Windows Phone  Heute auch für Universal Windows Apps und allgemein zu XAML  Insgesamt sind es bereits über 180 Top-Tipps  Einige werden regelmäßig auf Entwickler.de veröffentlicht
  5. 5. Data Binding auf Events mit Behaviors  Das ICommand Binding hat einen Memory-Leak  Zusätzlicher Aufwand und Rauschen bei der Implementierung vom ICommand  Man möchte auf unterschiedliche Events reagieren  Die Lösung: Expression Blend Behaviors
  6. 6. Automatische INotifyPropertyChanged Implementierung mit Fody  Das INotifyPropertyChanged sorgt immer für unnötigen Aufwand  Lösung: Aspektorientierte Programmierung  Open-Source-Projekt PropertyChanged.Fody  Oder PostSharp
  7. 7. Bessere MVVM-Struktur mit View Model Tuck Away  Kostenlose Visual Studio Erweiterung  Für VS2013 und VS2015  https://visualstudiogallery.msdn.microsoft.com/cbe8ae32-555e- 4e10-91b9-ee0d57bab037  https://visualstudiogallery.msdn.microsoft.com/5c6cde68-1a38- 4646-b851-29675996f9a7  Verknüpft ViewModel und View zu einer Datei (Code-Behinde-Like)  Wichtig! Der Name der XAML-Datei muss mit View enden und das ViewModel mit der Endung ViewModel  Anschließend wird im Menü unter Tools > ViewModel Tuck Away geklickt
  8. 8. Aus einem ViewModel eine Oberfläche generieren mit den XAML Power Toys  Kostenlose Erweiterung  https://visualstudiogallery.msdn.microsoft. com/2abb43bb-350b-4f2c-bc0f- a8262a0094d3?SRC=VSIDE  Dieses ermöglicht durch einen Wizard das Generieren von Oberflächen anhand von ViewModels oder Datenklassen  Mit einem Rechtsklick im XAML-Editor, können die XAML Power Toys im Kontextmenü ganz unten gestartet werden
  9. 9. Projektcode deaktivieren und XAML Designer Probleme vermeiden  Einer der häufigsten Fehler bei XAML-Projekten ist, dass Logik im Konstruktor vom ViewModel ausgeführt wird  Bisherige Lösung:  DesignerProperties.GetIsInDesignMode(this)) (WPF)  if(Windows.ApplicationModel.DesignMode.Desig nModeEnabled) (Universal-Apps)  Weitere Lösungen:  Im Menü unter Tools | Options | XAML Designer die Checkbox Run project code in the XAML Designer deselektieren  Oder direkt beim XAML-Designer
  10. 10. XAML Editor ohne Designer öffnen  Designer beansprucht viel Performance  Irrelevante wenn man regelmäßig direkt im XAML-Code arbeitet  Lösung: Direkt in den Optionen deaktivieren ;)  Tools > Options > Text Editor > XAML > Miscellaneous > ‚Always open documents in full XAML view‘
  11. 11. Produktiver entwickeln mit vsXEN  Kostenlose Erweiterung  https://visualstudiogallery.msdn.micros oft.com/4ccf48f8-a305-4970-a363- 386ed5eb4ea5  Emmet für XAML  Direkt im XAML-Editor „btn“ eingeben und durch drücken der Tab- Taste wird daraus ein Button-Element implementiert
  12. 12. XAML-Code Formatieren mit Magie  Best Practices Design Guide-Lines für die XAML- Struktur: 1. x:Name sollte immer an erster Stelle stehen. 2. Attribute sollen je nach Priorität in eigenständige Zeilen untereinander stehen 3. Zusammenhängende Attribute wie Height und Width, oder HorizontalAlignment und VerticalAlignment, gehören immer gruppiert zusammen  Genau diese Magie macht eine Visual Studio Extension namens XAML Magic  https://visualstudiogallery.msdn.microsoft.com/0d682c2 e-3c5e-4f0e-8b54-d37ecb25eb7e  XAML Magic startet man mit einem Rechtsklick im XAML-Editor, im Kontextmenü an erster Stelle
  13. 13. SpeedObservableCollection  Jede Änderung löst ein PropertyChanged-Event aus  Unschön beim befüllen von großen Collections  Lösung: Eigene Implementierung der ObservableCollection  https://entwickler.de/online/ui-elemente-der-mausposition- finden-speed-observablecollection-wp7-app-als-trial-anbieten- teil-2-154285.html
  14. 14. FRAGEN?
  15. 15. http://about.me/Gregor.Biswanger Ich freue mich auf Feedback! Vielen Dank!

×