Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Besonderheiten bei interaktiven Onlineportalen Besonderheiten bei interaktiven Onlineportalen

639 views

Published on

Vortrag zum Thema "Besonderheiten bei interaktiven Onlineportalen" auf der Webciety 2011

Published in: Technology
  • If you are looking for trusted essay writing service I highly recommend ⇒⇒⇒WRITE-MY-PAPER.net ⇐⇐⇐ The service I received was great. I got an A on my final paper which really helped my grade. Knowing that I can count on them in the future has really helped relieve the stress, anxiety and workload. I recommend everyone to give them a try. You'll be glad you did.
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here
  • Was a little hesitant about using ⇒⇒⇒WRITE-MY-PAPER.net ⇐⇐⇐ at first, but am very happy that I did. The writer was able to write my paper by the deadline and it was very well written. So guys don’t hesitate to use it.
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here
  • Be the first to like this

Besonderheiten bei interaktiven Onlineportalen Besonderheiten bei interaktiven Onlineportalen

  1. 1. SPORT1.deBesonderheiten bei interaktiven Onlineportalen
  2. 2. Über ARITHNEA• Seit 2003• 95 Mitarbeiter
  3. 3. Über SPORT1 Schwerpunkte:ArtikelNews • WebDiashows • MobileVideos • TV • HERBERT-Award 2009. Hierbei wählten 20.000 Spitzen-Sportler SPORT1.de zum „Besten Sport-Internetauftritt“. • Die SPORT1.de Nutzer sind männlich, zwischen 20-39 Jahre alt und berufstätig. Zudem verfügen sie über ein hohes durchschnittliches HHNE. • IVW (Zeitraum: Januar 2011) 31,7 Mio. Visits/ 274,5 Mio. Page Impressions
  4. 4. Wichtigste Bereiche• Redaktion• Vertrieb• Technik
  5. 5. Redaktion• Powerredaktion• Ca. 20 gleichzeitig arbeitende Redakteure• Liveticker, News, Artikel, Multimedia Inhalte• Videoproduktion im Haus• Mengengerüste: News (kurze Meldungen) und Artikel (lange Meldungen): im Schnitt ca. 200 Stück pro Tag Videos: im Schnitt ca. 20 Stück pro Tag
  6. 6. VertriebPlatzierung von Werbung auf der Plattform• Ad Management• Channel Presenting• DiaShow Presenting• Einfärbung (Diashow, Artikel, Voting)
  7. 7. Werbeformen
  8. 8. Anforderungen der Online Redaktion• Nie Redaktionsschluss• Hohe Komplexität• Hohe Quantität• Ständige Publikation• Kurze Zeit von der Erstellung bis zur Publikation (Time-To-Market) Anforderungen an das CMS
  9. 9. Technik - Grundlagen Nutzung des Content Management Systems FirstSpirit Einsatz von PHP und AJAX für dynamische Inhalte im Frontend. JAVA im Backend.
  10. 10. Technik - Verfügbarkeit• Vorgenerierung von Inhalten durch das CMS • Hohe Stabilität • Hohe Verfügbarkeit • Hohe Performance• Redaktionelle Inhalte (Artikel, News, etc.) haben höchste Priorität• Dynamische Applikationen (Umfrage, etc.) sind nachgelagert
  11. 11. Vorgenerierend ≠ Statisch ≠ Langsam• Lebendiges Portal durch • Permanent wechselnde Inhalte • Umfragen • Social Media • Multimediale Inhalte • etc.• Intelligente Vererbungslogik• Rasche Veröffentlichung von Inhalten • Time-To-Market
  12. 12. Technik – Social Media• Social Bookmarking• RSS Feeds• Weiterempfehlung• Kommentierung• Facebook / Twitter
  13. 13. Projekt• Erstes gemeinsames Projekt im Jahr 2006• Einführung des CMS FirstSpirit und Relaunch der Webseite• Start Mitte Januar 2006• Go Live Mitte April 2006
  14. 14. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit ARITHNEA GmbH Nico Rehmann Business Unit Manager ECM nico.rehmann@arithnea.de

×