Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.
Die geschichtedeutschlands<br />1949- 1990<br />
1945    Ende des ZweitenWeltkrieges. SiegderAlliierten.<br />1949     Es gabzwei Deutsche Staaten: BRD (die Bundesrepublik...
DIVISIÓN DE ALEMANIA TRAS LA II GUERRA MUNDIAL<br />
Una ciudad también dividida<br />
Nach 1952   gab es grosseUnterschiedezwischenbeidendeutschenStaaten<br />Von 1952  bis 1969 gab es nurzwischender BRD undd...
1956    Die DDR und BRD bekamenwiedereigeneArmeen. Die DDR wurdeMitgliedimWarschauerPaktund die BRD Mitgliedder NATO<br />...
Construcción del muro<br />
1972     Die DDR und die BRD unterschriebeneinenGrundlagenvertrag. Folge dieses Vertrages: die politischenundwirtschaftlic...
DerFallderMauer<br />
 1990      Am drittenOktobertrat die DDR der BRD bei(unirse) . “EinStaatverabschiedetsichausderGeschichte” sagtederMiniste...
Helmut Kohl: Kanzlerder BRD (1982- 03/10/90)KanzlerDeutschlands (1990- 1998)<br />
Zusammenfassung<br />1949       2 Deutsche Staaten BRD (Westen) Haupstadt Bonn.   DDR (Osten) HaupstadtBerlin.<br />1961 ...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Geschichte Deutschlands

  • Login to see the comments

Geschichte Deutschlands

  1. 1. Die geschichtedeutschlands<br />1949- 1990<br />
  2. 2. 1945 Ende des ZweitenWeltkrieges. SiegderAlliierten.<br />1949 Es gabzwei Deutsche Staaten: BRD (die BundesrepublikDeutschlands) stand unterdemEinfluss von Grossbritanien, Frankreichund den USA. Und DDR (Die Deutsche DemokratischeRepublik) unterdemEinfluss von derSowjetunion.<br />1952 Die Sowjetunionschlugder BRD einenFriedensvertragvor. Die West- Alliiertenwarendagegen.<br />
  3. 3. DIVISIÓN DE ALEMANIA TRAS LA II GUERRA MUNDIAL<br />
  4. 4. Una ciudad también dividida<br />
  5. 5. Nach 1952 gab es grosseUnterschiedezwischenbeidendeutschenStaaten<br />Von 1952 bis 1969 gab es nurzwischender BRD undder DDR Wirtschaftskontakte.<br />1953 ImJunikam es in Ostberlinund in anderenOrtender DDR zuStreiksund Demos gegen die DiktaturderSowjetunion<br />
  6. 6. 1956 Die DDR und BRD bekamenwiedereigeneArmeen. Die DDR wurdeMitgliedimWarschauerPaktund die BRD Mitgliedder NATO<br />1961 DerBauderBerlinerMauer. Die StadtBerlinwurde in zweigeteilt<br />Seit 1969 PolitischeGesprächewurdenzwischen den beidendeutschenStaatengeführt<br /> (AnfangderOstpolitikWillyBrandt)<br />
  7. 7. Construcción del muro<br />
  8. 8.
  9. 9.
  10. 10. 1972 Die DDR und die BRD unterschriebeneinenGrundlagenvertrag. Folge dieses Vertrages: die politischenundwirtschaftlichenKontaktezwischenbeidenStaatenwurdenbesser<br />1989 Ungarn öffnete die GrenzezuÖsterreich. DamitwurdenvieleBürgerder DDR geflüchtet<br />1989 am 9 November, aneinemDonnerstag, wurde die BerlinerMauergefallen. “HeuteNachtsind die Deutschen das glücklichsteVolkderWelt!” sagtederBürgermeister von West- Berlin.<br />
  11. 11.
  12. 12. DerFallderMauer<br />
  13. 13. 1990 Am drittenOktobertrat die DDR der BRD bei(unirse) . “EinStaatverabschiedetsichausderGeschichte” sagtederMinisterpräsidentder DDR Lothar de Maizière (CDU)<br />1990 Am 2. Dezemberfanden die erstengesamtdeutschenWahlenstatt Helmut Kohl wurdeKanzlerDeutschlands<br />
  14. 14. Helmut Kohl: Kanzlerder BRD (1982- 03/10/90)KanzlerDeutschlands (1990- 1998)<br />
  15. 15. Zusammenfassung<br />1949 2 Deutsche Staaten BRD (Westen) Haupstadt Bonn. DDR (Osten) HaupstadtBerlin.<br />1961 derBauderBerlinerMauer  Berlin (West- undOstberlin)<br />1989 derFallderBerlinerMauer  Freiheit<br />1990 Wiedervereinigung  eineinzigesLand  Deutschland  HaupstadtBerlin.<br />  3 OktoberNationaltag in Deutschland<br />

×