Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Infographik: EY Hotel Landscape

Das EY Hotel Landscape 2018 zeigt: Die Hotelperformance entwickelte sich 2017, gemessen am Umsatz je verfügbarem Zimmer, in den sechs größten deutschen Städten im Schnitt positiv. Bedingt durch Angebotswachstum und Messezyklus gab es jedoch differenzierte Entwicklungen innerhalb der großen deutschen Hotelmärkte – während Köln noch von einem verhaltenen Angebotswachstum profitiert, nimmt in München der Wettbewerbsdruck aufgrund des starken Zimmerwachstums zu.

  • Login to see the comments

Infographik: EY Hotel Landscape

  1. 1. Hotel Landscape EY Real Estate Christoph Eichbaum christoph.eichbaum@de.ey.com Ursula Kriegl ursula.kriegl@de.ey.com Moritz Sanoner moritz.sanoner@de.ey.com Kelly Hoffmann kelly.hoffmann@de.ey.com Differenzierte Entwicklung in den gro�en deutschen Hotelm�rkten - bedingt durch Angebotswachstum und Messezyklus M�nchen D�sseldorf Berlin Frankfurt a.M. Hamburg K�ln Quellen: STR Global, Statistische Landes�mter, EY Research Entwicklung des Bettenangebots 2017 gegen�ber 2016 Erwartete Entwicklung des Bettenangebots 2018 gegen�ber 2017 Entwicklung RevPAR 2017 (Umsatz je verf�gbarem Zimmer) gegen�ber 2016 -4,2% -1,2% 2,0% 4,2% 7,8% 11,5% 10,8% 1,6% 3,9% 8,2% 4,9% 2,3% 10,4% 6,2% 2.6% 14,6% 10,7% 2,1%

×