Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.
10 Tipps, wie Sie Ihr kreatives Projekt durchsetzen
WIE SIE VISUELLE
KOMMUNIKATION
PLANEN UND
UMSETZEN
755652359 | Maskot
SIND SIE BEREIT FÜR
EIN GROSSARTIGES
KREATIVES PROJEKT?
Jedes Projekt hat seine Stakeholder, Arbeitsabläufe und
Schwachste...
Das mag selbstverständlich klingen,
aber ein detailliertes Briefing* ist
die einzige Möglichkeit, genau
das zu bekommen, w...
Die Bildersuche kann einige Zeit
in Anspruch nehmen aber die
meisten Profis brauchen auch keine
Ewigkeit, um ein passendes...
Egal, wie Ihr Projekt aussieht, es geht nie nur um
Sie und den Gestalter. Der Kunde, der Manager, der
Producer – viele int...
Ein transparenter Prozess bietet Anleitung und Kontrolle.
Gestalter können besser mitdenken, wenn sie den
Umfang der Kampa...
Warten Sie mit Feedback nicht
bis zum Ende des Projekts,
sondern planen Sie von Anfang
an regelmäßige Updates ein.* Mit
re...
GEBEN
Der kürzeste Weg zu einem guten Ergebnis führt über
ehrliches und konstruktives Feedback. Kommunizieren Sie
offen da...
Es kann immer mal etwas schief gehen. Deshalb stellt sich
die Frage, wie Sie damit umgehen, wenn etwas länger
dauert als g...
Vermeiden Sie Mikromanagement. Ihre Mitarbeiter wissen,
was sie zu tun haben und wie sie es am besten angehen.
Erklären Si...
Jeder freut sich über ein erfolgreiches Projekt. Feiern Sie
gemeinsame Erfolge und setzen Sie damit die Energie frei,
die ...
Wenn das Projekt abgeschlossen
ist, laden Sie alle Teilnehmer zu
einer kurzen Evaluierung ein.*
Beurteilen Sie die positiv...
KÖNNEN WIR
IHNEN HELFEN?
Wir hoffen, dass Ihnen diese Tools dabei helfen,
gute Projekte großartig zu machen. Möchten Sie
m...
You’ve finished this document.
Download and read it offline.
Upcoming SlideShare
What to Upload to SlideShare
Next
Upcoming SlideShare
What to Upload to SlideShare
Next
Download to read offline and view in fullscreen.

1

Share

Tippsheet: Kreativprojekte planen und umsetzen

Download to read offline

SIND SIE BEREIT FÜR EIN GROSSARTIGES KREATIVES PROJEKT?
Jedes Projekt hat seine Stakeholder, Arbeitsabläufe und Schwachstellen. Aber wenn jeder in Ihrem Unternehmen eine eigene Meinung hat, wie bekommen Sie dann den richten Input von den richtigen Leuten zum richtigen Zeitpunkt? Wie erhalten Sie wertvolles Feedback und erzielen am Ende die besten Ergebnisse? Hier sind 10 ultimative Tipps, wie Sie Ihr nächstes Projekt in Sachen visuelle Kommunikation planen und umsetzen - vom Brainstorming bis zur Freigabe.

Bei Fragen zu unseren Produkten und Services kontaktieren Sie uns gerne kostenlos unter 0800 101 31 35 oder hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten auf http://engage.gettyimages.com/callback-ph-customcontent-de und wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Tippsheet: Kreativprojekte planen und umsetzen

  1. 1. 10 Tipps, wie Sie Ihr kreatives Projekt durchsetzen WIE SIE VISUELLE KOMMUNIKATION PLANEN UND UMSETZEN 755652359 | Maskot
  2. 2. SIND SIE BEREIT FÜR EIN GROSSARTIGES KREATIVES PROJEKT? Jedes Projekt hat seine Stakeholder, Arbeitsabläufe und Schwachstellen. Aber wenn jeder in Ihrem Unternehmen eine eigene Meinung hat, wie bekommen Sie dann den richten Input von den richtigen Leuten zum richtigen Zeitpunkt? Wie erhalten Sie wertvolles Feedback und erzielen am Ende die besten Ergebnisse? Hier sind 10 ultimative Tipps, wie Sie Ihr nächstes Projekt in Sachen visuelle Kommunikation planen und umsetzen - vom Brainstorming bis zur Freigabe. 755652387 | Maskot
  3. 3. Das mag selbstverständlich klingen, aber ein detailliertes Briefing* ist die einzige Möglichkeit, genau das zu bekommen, was Sie wollen – ohne, dass Sie zu viele Feedbackrunden drehen müssen. Schon das Verfassen des Briefings bringt Sie dazu, sich über Ihre Ziele und Anforderungen klar zu werden und es hilft Ihnen, Ihre Erwartungen auf den Punkt zu bringen. Das ist sowohl für Sie selbst als auch für Ihre Kollegen die beste Basis für ein erfolgreiches Projekt. * Vergewissern Sie sich, dass Sie wirklich alles, was Sie brauchen, im Briefing aufführen. Nutzen Sie dafür unsere Briefingvorlage. TIPP 1 SCHREIBEN SIE EIN DETAILLIERTES BRIEFING KREATIV-BRIEFING 648946960 | Tom Werner (Sie erhalten eine E-Mail, die bereits alle Dokumente im hier erwähnten Tippsheet zum kostenlosen Download via Link für Sie enthält.)
  4. 4. Die Bildersuche kann einige Zeit in Anspruch nehmen aber die meisten Profis brauchen auch keine Ewigkeit, um ein passendes Bild zu finden. Setzen Sie Ihrem Team klare Deadlines, damit jeder weiß was wann fertig sein muss.* Lassen Sie Ihre Leute wissen, ob diese Deadlines fix oder flexibel sind. Ihnen könnten ansonsten gute Ideen entgehen, weil Ihr Team denkt, dass dafür ohnehin keine Zeit ist. *Speichern Sie alle Deadlines – sowohl für Abgabetermine als auch für Feed- backrunden – direkt in Ihren Kalender ein. TIPP 2 PLANEN SIE REALISTISCH 683780546 | Klaus Vedfelt
  5. 5. Egal, wie Ihr Projekt aussieht, es geht nie nur um Sie und den Gestalter. Der Kunde, der Manager, der Producer – viele interne und externe Stakeholder können beteiligt sein. Legen Sie deshalb schon früh Projektfunktionen und Verantwortlichkeiten fest: Wer gibt Feedback zu welchem Thema? Wer soll bei Präsentationen dabei sein? Und wer erteilt am Ende die finale Freigabe? TIPP 3 SIE UND WER NOCH? 545865449 | Tetra Images
  6. 6. Ein transparenter Prozess bietet Anleitung und Kontrolle. Gestalter können besser mitdenken, wenn sie den Umfang der Kampagne kennen und wissen, wofür die Bilder verwendet werden. Geben Sie Ihren Kollegen klare Informationen über Projektprozesse, Arbeitsabläufe und Verantwortlichkeiten an die Hand. TIPP 4 TEILEN SIE GLASKLARE INFORMATIONEN 648947256 | Tom Werner
  7. 7. Warten Sie mit Feedback nicht bis zum Ende des Projekts, sondern planen Sie von Anfang an regelmäßige Updates ein.* Mit regelmäßigen Kontrollen bleiben Sie flexibel und Sie können Ihre Pläne oder die Vorgehensweise anpassen, wo nötig. Verfassen Sie nach Meetings Listen mit Absprachen und To-Dos, damit jeder auf dem Laufenden bleibt. Planen Sie die letzte Runde mit genug Vorlauf, sodass Sie das Feedback vor der Deadline noch verarbeiten können. *Was sollten Sie in einer Feedbackrunde besprechen? Laden Sie hier unsere Checkliste für ein detailliertes Review herunter. TIPP 5 BEOBACHTEN UND ÜBERPRÜFEN SIE FEEDBACKFORMULAR 694035189 | Westend61 (Sie erhalten eine E-Mail, die bereits alle Dokumente im hier erwähnten Tippsheet zum kostenlosen Download via Link für Sie enthält.)
  8. 8. GEBEN Der kürzeste Weg zu einem guten Ergebnis führt über ehrliches und konstruktives Feedback. Kommunizieren Sie offen darüber, was Ihnen gefällt und was nicht, bleiben Sie respektvoll und erklären Sie Ihre Gedanken. ERHALTEN Teilen Sie Ihre Pläne Ihrem Team mit und fragen Sie nach deren Meinung. Wenn Ihre Ideen intern nicht auf Begeisterung stoßen, gilt das vielleicht auch für Ihr Publikum. Hinzu kommt, dass konstruktives Feedback auch Ihnen hilft, Ihren Job noch besser zu machen. TIPP 6 KONSTRUKTIVES FEEDBACK 915095636 | Hero Images
  9. 9. Es kann immer mal etwas schief gehen. Deshalb stellt sich die Frage, wie Sie damit umgehen, wenn etwas länger dauert als geplant, jemand einen Fehler macht oder etwas einfach nicht funktioniert. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Themen mit allen Beteiligten besprechen und legen Sie die Maßnahmen fest, mit denen Sie eine für alle praktikable Lösung finden. TIPP 7 PACKEN SIE PROBLEME PROAKTIV AN 755652407 | Maskot
  10. 10. Vermeiden Sie Mikromanagement. Ihre Mitarbeiter wissen, was sie zu tun haben und wie sie es am besten angehen. Erklären Sie lediglich, was für Sie funktioniert und was nicht, damit Ihr Team loslegen kann. Denken Sie immer daran: Ihr Team ist auf Ihrer Seite; Sie arbeiten alle zusammen auf ein gemeinsames Ziel hin. TIPP 8 VERTRAUEN SIE IHREM TEAM – ES IST VOLL VON EXPERTEN 648950384 | Tom Werner
  11. 11. Jeder freut sich über ein erfolgreiches Projekt. Feiern Sie gemeinsame Erfolge und setzen Sie damit die Energie frei, die Ihr Team für das nächste großartige Projekt braucht. TIPP 9 FEIERN SIE ERFOLGE 869422846 | Thomas Barwick
  12. 12. Wenn das Projekt abgeschlossen ist, laden Sie alle Teilnehmer zu einer kurzen Evaluierung ein.* Beurteilen Sie die positiven Punkte genauso wie die verbesserungswürdigen. So steigern Sie sich von Projekt zu Projekt. * Für eine umfassende Beurteilung können Sie unser Dokument verwenden. TIPP 10 WERDEN SIE IMMER BESSER PROJEKTEVALUIERUNG 691574517 | Thomas Barwick (Sie erhalten eine E-Mail, die bereits alle Dokumente im hier erwähnten Tippsheet zum kostenlosen Download via Link für Sie enthält.)
  13. 13. KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN? Wir hoffen, dass Ihnen diese Tools dabei helfen, gute Projekte großartig zu machen. Möchten Sie mehr über unsere Content- und Bildlösungen erfahren? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Unsere Teams vor Ort freuen sich darauf, Ihnen weiterzuhelfen. KONTAKT AUFNEHMEN 755652223 | Maskot
  • AnettePettau

    Aug. 5, 2019

SIND SIE BEREIT FÜR EIN GROSSARTIGES KREATIVES PROJEKT? Jedes Projekt hat seine Stakeholder, Arbeitsabläufe und Schwachstellen. Aber wenn jeder in Ihrem Unternehmen eine eigene Meinung hat, wie bekommen Sie dann den richten Input von den richtigen Leuten zum richtigen Zeitpunkt? Wie erhalten Sie wertvolles Feedback und erzielen am Ende die besten Ergebnisse? Hier sind 10 ultimative Tipps, wie Sie Ihr nächstes Projekt in Sachen visuelle Kommunikation planen und umsetzen - vom Brainstorming bis zur Freigabe. Bei Fragen zu unseren Produkten und Services kontaktieren Sie uns gerne kostenlos unter 0800 101 31 35 oder hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten auf http://engage.gettyimages.com/callback-ph-customcontent-de und wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Views

Total views

295

On Slideshare

0

From embeds

0

Number of embeds

167

Actions

Downloads

2

Shares

0

Comments

0

Likes

1

×