Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

STROMDAO - Corrently Pitch Deck

Das Startup STROMDAO steigert mit dynamischen Stromtarifen den Anteil er-
neuerbarer Energien im Netz, entlastet durch regionalen Verbrauch die Strom-
netze, ermöglicht Marktteilnehmern den regionalen Vertrieb und schafft mit intel-
ligenten Stromprodukten für Endverbraucher bleibende Werte in Form von An-
teilen an erneuerbaren Energieanlagen. Mit den Produkten des Start-ups werden
weniger erneuerbare Energieanlagen wegen Netzüberlastung abgeschaltet.
Dadurch gibt es mehr grünen Strom im Netz, was sich positiv auf den Klima-
schutz auswirkt. Künstliche Intelligenz und Blockchain-Technologie schaffen An-
reize in Form von Echtzeit-Gutschriften für netzkonformen Grünstromverbrauch.
Diese kann der Kunde als Micro-Investments in erneuerbare Energieanlagen an-
legen.

  • Login to see the comments

  • Be the first to like this

STROMDAO - Corrently Pitch Deck

  1. 1. STROMDAO … aus Strom wird Klimaschutz.
  2. 2. Markt 464 Mrd. € (Umsatz Energieversorgung) 970 Mio. € (18 Mio. Haushalte mit Ökostrombezug) in Deutschland
  3. 3. Problem Ökostrom ist teuer – ich als Kunde habe nichts davon, dass Wind und Sonne keine Rechnung stellen.
  4. 4. Lösung Kunden werden selbst zu Ökostromerzeugern, wodurch sie ihre Stromrechnung reduzieren. Möglich macht das die STROMDAO IT- & Blockchain-Technologie.
  5. 5. Funktionsweise Sie beziehen 100% Ökostrom und bestimmen wann, wo und wie viel – regional und netzentlastend. Sie profitieren davon, wenn Sie zu besonders grünen Zeiten Ökostrom verbrauchen, durch den Erhalt vieler Boni. Sie lösen Ihre Boni auf dem CORRENTLY Marktplatz ein. Sie erwerben Anteile an Erneuerbaren Energieanlagen, bauen Ihr eigenes Kraftwerk. Sie reduzieren Ihre Stromrechnung in der Zukunft und werden langfristig stromautark.
  6. 6. Geschäfts-/Erlösmodell STROMLIEFER- VERTRAG STROMBONUS (CORRENTLY) EINLÖSEN CORRENTLY GEGEN ANLAGENANTEILE ERLÖSQUELLE STROMLIEFERVERTRAG 12,00 € pro Vertrag + 0,01 € pro verbrauchter kWh ERLÖSQUELLE ANLAGEN-ANTEILS-VERKAUF 0,01 € pro erworbenem PV-Anteil durch Kunden VERKAUF DES STROMS AN STROMBÖRSE ERLÖSQUELLE STROMVERKAUF AN BÖRSE variabel
  7. 7. Wettbewerb und Positionierung 1300 Stromlieferanten STROMDAO aWATTar Golfstrom Energy enyway lokaler Grünstrombezug meist unter 100 km Ja Nicht möglich Nicht möglich Nicht möglich lokaler Grünstrombezug meist unter 100 km Ja Nicht möglich Nicht möglich Nicht möglich GrünstromIndex zur qualifizierten individuellen Grünstromnutzung Ja Nicht möglich Nicht möglich Nicht möglich Dynamische Honorierung von Grünstromnutzung Ja Nicht möglich Nicht möglich Nicht möglich Beteiligung an EE- Anlagen nach Grünstromumsatz Ja Nicht möglich Nicht möglich Nicht möglich Beteiligung an EE- Anlagen statisch Nicht möglich Nicht möglich Ja Ja Einfache Ausrichtung von Ökostrombezug nach Borsenpreis Nicht möglich Ja Ja Ja
  8. 8. Meet the Team Thorsten Zoerner Energy Data Artist Software & Energiewirtschaft DLT, Node JS, Cloud Infrastruktur (Micro-Services) Konferenzen Manuel Utz BWL & Energiewirtschaft Technologie-Workshops Hochschul-Netzwerk Meet-ups Rebekka Hadeler Business Development Marketing BWL/VWL
  9. 9. Meilensteine B2B - 2 Stadtwerke in Testphase mit Testkunden B2C - 22 Kunden in Belieferung MVP - 2 Erzeugungsanlagen im Portfolio Umsatz - 2019 ytd 10.000 € B2C - 1.000 Kunden in Belieferung B2B - 20 Mandanten mit 100.000 Stromkonten MVP - 7 Erzeugungsanlagen im Portfolio Umsatz - 2021 700.000 € Status quo 2021 K A P I T A L B E D A R F
  10. 10. Kontakt Thorsten Zoerner - CEO ☏ 0174 – 297 20 60 thorsten.zoerner@stromdao.com

×